Das Projekt

Dass Personal Trainer mit ihren Kunden in öffentlichen Parks trainieren - nichts Neues! Gemeinsame Gruppen-Workouts im Grünen - ebenfalls nichts Neues, in Großstädten fast schon Alltag! Doch diesen Trend einfach zu kopieren und in der aufstrebende Großstadt Siegen 1:1 aufzuziehen wollten wir auch nicht. Uns ging es vor allem darum, Sport einen Event-Charakter zu geben, ein emotionales Erlebnis zu schaffen, das weit über eine klassische Sporteinheit hinaus geht. Zum anderen sollte der öffentliche Raum der Stadt Siegen als Sportstätte (neu) entdeckt werden: Parkanlagen, Plätze, Uferanlagen, Schlosshöfe, ja sogar Parkhäuser wurden zum Open-Air-Gym. Ganz nebenbei konnten wir die Bedeutung der Sport- und Turnvereine ins Rampenlicht rücken und zahlreiche Aktive für die Angebote des Vereinssports begeistern. Drei Ziele - ein Event! 

  • 10 Events "Rudelturnen - Das Siegener Sommerworkout 2017" von Mai bis Ende Juli
  • 3 Events "Rudelturnen on the roof" auf dem Parkdeck der City Galerie Siegen im August und September 2017
  • Über 1.000 registrierte Sportlerinnen und Sportler
  • im Schnitt mehr als 200 Teilnehmer pro Event
  • Kooperation mit Siegberg PR und dem Kreissportbund Siegen-Wittgenstein
  • offizielles Förderprojekt der Initiative "Sport im Park" des Landessportbundes NRW
  • Sponsoring: Innogy, AOK Nordwest, Krombacher o,0, Sparkasse Siegen
  • Kooperationen: Radio Siegen, Stadt Siegen, Universität Siegen, Salatherzen Siegen, Musikclub Meyer, 57Wasser
  • www.rudelturnen.de

Facebook

Instagram