· 

Rudelturnen zu Besuch in der Landeshauptstadt

Seit einigen Jahren gibt es die vom DOSB und den Landessportbünden geförderte Initiative "Sport im Park". Anders als in Düsseldorf, Bonn oder Aachen, die mehrere kleine Angebote pro Woche anbieten, setzt der Kreissportbund Siegen-Wittgenstein auf ein großes Event pro Woche - konzipiert von FU Sports und der Agentur Siegberg PR (Guido Müller). Gerne sind wir der Einladung von NRW-Staatsekretärin Andrea Milz (CDU) in die Landeshauptstadt Düsseldorf gefolgt um ihr unsere Strategie zu erklären. Außerdem ging es um weitere Möglichkeiten den öffentlichen Raum für Bewegung und Sport zu erschließen. Fazit: die öffentlichen Gelder sind knapp. Deswegen können wir uns bei unseren vier tollen Sponsoren bedanken, die "Rudelturnen - Das Siegener Sommerworkout" im nunmehr zweite Jahr ermöglichen und damit einen großartigen Beitrag zum Erhalt und zur Stärkung der Vereinskultur in unserer Region leisten.